Product Lifecycle Management
Maßgeschneiderte Lösungen - Ganzheitliche Umsetzung
Verfügbarkeit und Kosteneffizienz sind im Lebenszyklus von komplexen langlebigen Wirtschaftsgütern die entscheidenden Größen. Als unabhängiger Partner für Bundeswehr und Industrie ermöglichen wir von der Entwicklungsphase bis hin zu Betrieb und Ausphasung die optimale Lösung.

Höchste Einsatzbereitschaft und gleichzeitige Kostenreduzierung

Wir leben Ihre Ziele

 

UNSERE LÖSUNG, IHRE VORTEILE:

  • Alle Leistungen rund um das Product Lifecycle Management (PLM) aus einer Hand
  • Verbesserte Einsatzbereitschaft und Verfügbarkeit Ihrer Systeme
  • Hohe Flexibilität durch neutrale Beratung
  • Wir übernehmen für Sie die Identifikation und Substitution von obsoleten Komponenten: unser Gefahrstoff- und Obsoleszenzmanagement erstreckt sich über den gesamten Lebenszyklus technischer Systeme
  • Senkung Ihrer Gesamtlebenszykluskosten durch unser Obsoleszenzmanagement
  • Umgang mit strengen Sicherheitsanforderungen und Standards
  • Hohes Maß an Erfahrung im wehrtechnischen Bereich
Unsere Leistungen im
Product Lifecycle Management
Safety
  • Gefährdungsbeurteilungen mit OSIMA®
  • Umweltverträglichkeitsanalysen
  • CE-Kennzeichnungen/Produktkonformität
Integrated Logistic Support
  • Logistic Support Analysis
  • Produktbeobachtung
  • Lifecycle Cost Management
  • Obsoleszenzmanagement
Logistische Prognosefähigkeit
  • Logistische Analysen
  • Logistische Simulation
  • Tools (OpusSuite, AnyLogic, InfoZoom®, SASPF BI)
Dokumentation & IETD
  • Beschreibende Technische Dokumentation (GAF T.O., TDv, TVL, IETD S1000D/S2000M)
  • Ersatzteilkataloge / Materialmanagement
  • Anlagenblätter
  • Technische Illustrationen
  • NATO-Katalogisierung
  • Zentrale Steuerung & dezentrale Bearbeitung zur Bedienung & Instandhaltung des Produkts/Systems
  • Tools: QuILS/APART

 

Logistische Konzepte & Studien
  • Projektbezogenes Logistisches Konzept
  • Materialerhaltungskonzept
  • Geräteinstandsetzungskonzept
  • Logistische Analysen mit Simulation
Materialbewirtschaftung
  • Material- und Ersatzteil-Management inkl. Beschaffungen
  • Soll- & Bedarfsmanagement
  • Bestandsmanagement
  • Beanstandungsmanagement
  • Versorgung aus einem oder mehreren Lagern
  • Instandsetzungssteuerung (Gerätemanagement) für Landfahrzeuge
  • Schnittstelle zu SASPF und damit vollständige Integration in das LogSysBw
  • Tool: MDNpro
Verkehr & Transport

Methodisch-operative Unterstützung für das Verkehrsträger-übergreifende Transportmanagement

  • Unterstützung der Abteilung Verkehr & Transport des Logistikzentrums der Bundeswehr mit INTRALOG
  • Informationstechnische Aufgaben
  • Service Provider für transportlogistisches Betriebs- & Leistungscontrolling
  • Prozessorganisatorische Aufgaben
  • Unterstützungsaufgaben für SASPF

Unsere Referenzen

  • Betrieb der Zentralen Bundeswehr Ersatzteil Logistik (ZEBEL) sowie Materialmanagement A400M
  • Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen und  Umweltverträglichkeitsanalysen für Bundeswehr und Industrie
  • Integrated Logistic Support (ILS) – Analysen für Systeme der Bundeswehr und Industrie (bspw.MEADS, LFK METEOR)
  • Lifecycle Cost Management (LCCM) - Unterstützung der Projekt-Abteilungen im BAAINBw bei Erfassung und Pflege von Lebenswegkosten (bspw. LFK METEOR)
  • Analyse von logistischen Prozessen, Massendaten sowie Datenqualitätsmanagement und Optimierung der Ersatzteilbevorratung für Bundeswehr und Industrie
  • Erstellung und Änderung der Technischen Dokumentation nach ASD S1000D und S2000M für fliegende und landgebundene Waffensysteme der Bundeswehr
  • Zivil gewerbliche Unterstützung der Abteilung Verkehr und Transport des Logistikzentrums der Bundeswehr mit INTRALOG (online-Transportanforderungserfassung)
  • Entwicklung einer Prognosefähigkeit zur materiellen Einsatzbereitschaft der Dimension Luft am Beispiel des Waffensystems Eurofighter
Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter.
E-Mail