22.06.2020

ESG zum 8. Mal als Top-Innovator ausgezeichnet!

Die ESG erhält erneut das TOP 100 Gütesiegel für ihre herausragende Innovationskraft und ihr exzellentes Innovationsmanagement.

Die ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH gehört auch weiterhin offiziell zu den TOP 100 in Deutschland. In dem umfangreichen wissenschaftlichen Auswahlverfahren überzeugte das Unternehmen einmal mehr mit seinem Innovationserfolg auf Basis von exzellentem Innovationsmanagement in Verbindung mit einer besonderen Leiden-schaft für Technologie. Die ESG zählt bereits zum achten Mal zu den Top-Innovatoren.

Der Mentor von TOP 100, Wissenschaftsjournalist Ranga Yogeshwar, zeigte sich von der Leistung der ausge-zeichneten Unternehmen insgesamt beeindruckt und unterstrich in einer Video-Botschaft die Bedeutung von Inno-vation: „Deutschland braucht einen Kulturwandel. Wir sollten die Prioritäten neu setzen und Innovation gehört da-bei ganz nach oben“. 
„Die ESG ist ein durchgängig und konsequent auf Innovation ausgerichtetes Unternehmen. Besonders beeindruckend ist das Innovationsklima, also der kreative Nährboden der Innovation“, urteilte Innovationsforscher Prof. Dr. Nikolaus Franke, Gründer und Vorstand des Instituts für Entrepreneurship und Innovation der Wirtschaftsuniversität Wien und wissenschaftlicher Leiter von TOP 100, über die ESG. 

Christoph Otten, CEO der ESG, freut sich sehr über die erneute Auszeichnung: „Ich bin wirklich stolz auf diese großartige Leistung des gesamten ESG-Teams. Mit enormem Teamspirit und mit großartiger Leidenschaft für Zukunftsthemen aber eben auch mit der nötigen ingenieurmäßigen Professionalität arbeiten wir Tag für Tag daran, maßgenschneiderte, innovative Lösungen, Dienstleistungen und Produkte für unsere Kunden zu entwickeln. Das konstruktive Feed-back, das wir im Zuge dieses Wettbewerbs stets erhalten, bestätigt unser Tun und spornt uns zugleich immer weiter an, unseren Innovationsweg konsequent zum Wohle unserer Kunden und Partner voranzu-schreiten. Diesem Leistungsversprechen folgend, erweitern wir beispielsweise gerade unsere Unternehmenszent-rale um ein neues Technologie-Center und schaffen dabei gut 250 neue Hochtechnologie-Arbeitsplätze für die Innovationen von morgen.“
 
TOP 100: der Wettbewerb
Seit 1993 vergibt compamedia das TOP 100-Siegel für besondere Innovationskraft und überdurchschnittliche In-novationserfolge an mittelständische Unternehmen. Die wissenschaftliche Leitung liegt seit 2002 in den Händen von Prof. Dr. Nikolaus Franke. Franke ist Gründer und Vorstand des Instituts für Entrepreneurship und Innovation der Wirtschaftsuniversität Wien. Mentor von TOP 100 ist der Wissenschaftsjournalist Ranga Yogeshwar. Projekt-partner sind die Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung und der BVMW. Als Medien-partner begleiten das manager magazin, impulse und W&V den Unternehmensvergleich. 
Mehr Infos unter www.top100.de.
Die Video-Botschaft finden Sie auf dem ESG YouTube-Kanal.

Seit über fünf Jahrzehnten zählt die ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH zu den führenden deutschen Un-ternehmen für die Entwicklung, Integration und den Betrieb komplexer, sicherheitsrelevanter Elektronik- und IT-Systeme mit aktuell über 330 Mio. EUR Umsatz. Mehr als 2.000 Mitarbeiter der ESG-Gruppe mit den Marken ESG DEFENCE + PUBLIC SECURITY, CYOSS und ESG MOBILITY erbringen in Deutschland und international für Kunden aus Behörden, Verteidigung und Industrie Leistungen in der Logistik, der Systementwicklung, dem Trai-ning und der Beratung. 
Die ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH ist zugelassener Luftfahrtbetrieb für Luftfahrzeuge und für Luftfahrt-gerät der Bundeswehr und luftfahrttechnischer Betrieb nach EASA Part 21J/G und nach Part 145. Als Spezialsys-temfirma für Missionssysteme, Simulation und Training, sowie spezielle Sondereinsatzsysteme bieten wir kunden-spezifische Lösungen an. Unabhängige Prozess- und Technologieberatung ist eine der Schlüsselkompetenzen der ESG. Technologietransfer zwischen den Märkten ist die Basis für den entscheidenden Beitrag zur Wertschöp-fung unserer Kunden.
 

zurück